slide 1

Willkommen in Goldkronach

slide 2

St. Jobst

slide 3

Innenstadt Goldkronach

slide 4

Nemmersdorf-Dorfplatz

VHS Programm Frühjahr

 

Die Anmeldung für die Kurse ist im Rathaus der Stadt Goldkronach bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder Jutta Zapf, Tel. 09273 984-0 bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn möglich. Bezahlung: Überweisung an die VHS Goldkronach, Konto-Nr. 570 280 263, BLZ 773 501 10, IBAN: DE69 7735 0110 0570 2802 63, Sparkasse Bayreuth (BIC: BYLADEM1SBT), Überweisungsformular erhalten Sie im Rathaus. Barzahlungen können wir leider nicht mehr annehmen! Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, denn Ihre Anmeldung kann entscheiden, ob ein Kurs stattfindet oder abgesagt werden muss.

Arbeitslose Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Sozialhilfeempfänger erhalten gegen Nachweis eine Ermäßigung. Familienbeiträge auf Anfrage. Bei vielen Veranstaltungen und Kursen ist "schnuppern" möglich, bitte fragen Sie nach!

Wichtig:Der Eingang für VHS-Kurse in der Schule ist in der Schulstraße bei der Turnhalle (Rückseite Schule).

   

 Gesellschaft webGesellschaft

 Beruf webBeruf

 Sprachen webSprachen

 Gesundheit webGesundheit

 Kultur webKultur

 Spezial webGrundbildung

 

Hier können Sie die Druckversion des Programmes in PDF herunterladen.

 

 

   Gesellschaft web   Gesellschaft

Mensch und Welt

GO 003_1             Dia-Vortrag: Rocky Mountains - “Von Colorado nach Kanada”  (Achtung! Es hatte sich eine falsche Überschrift eingeschlichen!)

Di., 07.02.2017, 19.30 Uhr Meister Bär Hotel Leitung: Sigrid Wolf-Feix

Eine Barriere aus Fels und Eis, die Rocky Mountains. Sie erstrecken sich auf einer Länge von ca. 5000 Km von Alaska bis nach New Mexico. Die Rockies bezaubern durch türkisblaue Seen, schneebedeckte Gipfel, eisige Gletscher und endlose Wälder. Die geheimnisvolle und scheinbar unbezwingbare Bergregion hat sich viel Ursprüngliches bewahrt. Der Vortrag entführt die Zuschauer auf eine atemberaubende Bilderreise von Colorado bis nach Kanada. Nach einem kurzen Aufenthalt in Denver geht es weiter in den Rocky Mountains Nationalpark und vorbei am Mount Rushmore zum Devil`s Tower und dem Bighorn Canyon. Es folgen die absoluten Highlights der kanadischen Rocky Mountains im Banff und Jasper Nationalpark. Die letzte Station in Idaho sind die Bruneau Sanddunes und die Lavalandschaft der Craters Of The Moon. Die Fahrt geht weiter über Woyming in den Yellowstone Nationalpark und dann weiter durch den Grand Teton National Park und entlang der Flaming Gorge in Utah nach Colorado. Dort folgt ein landschaftlicher Höhepunkt dem anderen: das Colorado National Monument, der Black Canyon of the Gunnison, The Garden Of The Gods, uvm.

 

Studienreisen/-fahrten/Exkursionen

GO 001_1             Studienreise 2017: "Königreich Belgien" - Brüssel - Brügge - Gent - Antwerpen      

Beginn: So., 01.10.2017 • Busfahrt • 6 Tage • Veranstalter: Fa. Müller-Greiner, Bad Berneck • Anmeldeschluß: 11.08.2017

Die Volkshochschule Goldkronach führt in der Zeit vom 01.bis 06.Oktober 2017 eine Studienfahrt nach Brüssel, Gent, Brügge und Antwerpen durch. Bei einem Stopp auf der Hinfahrt in Aachen besichtigen wir den berühmten Dom. Anschließend Weiterfahrt zu unserem Hotel in Gent. Gent bezaubert durch sein einzigartiges Stadtbild. Mittelpunkt der Altstadt ist die St.-Baafskathedrale mit dem berühmten Genter Altar. Von den Seitenarmen der Lieve umgeben liegt das Wasserschloss Gravenstein. Am Nachmittag ist ein Ausflug an die Nordseeküste mit Kaffeepause in De Haan geplant, Rückfahrt nach Gent vorbei am Hafen von Zeebrügge. Brügge die „Perle Flandern`s“, wird vielfach als eines der schönsten Freilichtmuseen der Erde beschrieben. Beim Stadtrundgang sehen wir aus nächster Nähe die herrlichen Zunfthäuser, Kirchen und den Markt mit Belfried u.v.m.. Der Rundgang wird mit einer Grachtenfahrt beendet. Am Nachmittag können Sie das Groeninge Museum, die Liebfrauenkirche oder die Basilika des heiligen Blutes auf eigene Faust besuchen. In Antwerpen bummeln wir am Steen, der Burg der Grafen von Flandern vorbei zum Markt mit seinem imposanten Rathaus und den schönen Zunfthäusern zur größten Kathedrale Belgiens. In Brüssel geht es zu Fuß durch die engen Gassen der Altstadt, über den imposanten Marktplatz „Grand Place“ zum Rathaus, einer der prächtigsten gotischen Profanbauten Belgiens, dem Brothaus und den alten Gildehäusern bis zum Menneken Pis. Nach einem Spaziergang durch das Europaviertel und einen Besuch im „Europäischen Parlament“ geht es mit dem Bus nach Laken, vorbei an der Basilika von Laken, dem königlichen Schloss und zum „Atomium“ dem Wahrzeichen Brüssels. In jeder Stadt gibt es auch Zeit zur freien Verfügung.

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus inkl. Tagesausflüge

  • 5 x Übernachtung im: ****Hotel „Holiday Inn Gent Expo“, mit Halbpension, Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menü-Buffet

  • Stadtführungen in Brüssel, Brügge, Gent und Antwerpen

  • Begrüßungsfrühstück während der Hinfahrt

  • Besichtigungen/Führung: Aachener Dom, Sint-Baafskathedrale in Gent, Liebfrauenkirche in Antwerpen

  • Grachtenfahrt in Brügge

    Preis/Person im DZ 620,00 €, Einzelzimmerzuschlag 150,00 € (Je nach Teilnehmerzahl kann sich der Preis noch verringern.)

    Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen bis zum 11. August 2017 nicht erreicht werden, kann die Volkshochschule die Reise absagen. Die Volkshochschule Goldkronach tritt bei dieser Studienfahrt nur als Vermittler auf.

  

GO 002_1             Busfahrt ins Coburger Land zur „Veste Heldburg“ und nach Seßlach        studium regionale      

Sa., 20.05.2017, • 12.00-20.00 Uhr • Treffpunkt: Festplatz, Schulstr. • Gebühr: 30,00 €; inkl. Eintritt, Führung und Fahrtkosten • Leitung: Peter Archner • Anmeldung bis 08.05.2017 (unbedingt erforderlich)

Die Busfahrt unter dem Motto „Studium regionale“ führt uns ins „Coburger Land“, genauer gesagt zuerst zur „Veste Heldburg“. Hier besuchen wir das „Deutsche Burgenmuseum“, das erst im September 2016 eröffnet wurde. Nach einer Führung fahren wir anschließend nach Seßlach auch „Perle des Coburger Landes“ oder das „Oberfränkische Rothenburg“ genannt. Bei einer Stadtführung unter der Leitung des örtlichen Holzbildhauers lernen wir die Sehenswürdigkeiten, der im Kern erhaltenen Altstadt, die noch nahezu vollständig von ihrem spätmittelalterlichen Mauerring umgeben ist, kennen. Anschließend kehren wir wieder in einem historischen Landgasthof mit regional-typischem Essen ein.

 

GO 004_1             QR-Tour Goldkronach     studium regionale

So., 02.04.2017, 14.00-16.00 Uhr Treffpunkt: Marktplatz mitzubr.: eigenes Tablett mit der bereits geladenen App oder 10 € Leihgebühr für Leihtablett (bitte bei Anmeldung angeben) Gebühr: 3,00 EUR Leitung: Sabine Gollner

QR-Tour ist eine neue Art von App, eine Wanderung kombiniert mit einem innovativen multimedialen Erlebnis. Gehen Sie auf eine zeitgemäße Schnitzeljagd, entdecken Sie QR-Punkte und erleben Sie einzigartige Inhalte! Machen Sie sich auf den Weg, sammeln Sie an 5 Punkten in Goldkronach mit dem Tablet die QR-Punkte ein und erleben Sie in historischen Fotos, in Videos, Audioclips und Texten, was die Städte zu erzählen haben. www.qr-tour.de

GO 006_1             Besuch des Goldbergbaumuseums          studium regionale

Ab April 2017 jeden Sonn- und Feiertag • 13.00-17.00 Uhr Museum, Bayreuther Str. 21 Gebühr: 2,00 EUR Erw., 1,00 EUR Jugendl., Kinder unter 12 Jahren frei Leitung: N.N.

Suchen, finden, gewinnen, verarbeiten - Goldkronachs "glänzende" Bergbauvergangenheit ist hier erlebbar.

GO 007_1             Besucherbergwerk "Schmutzlerzeche"       studium regionale

Ab Mai 2017 jeden Sonn- und Feiertag • 11.00-17.00 Uhr Treffpunkt: Infohaus, Am Goldberg 6A Gebühr: 1,50 EUR Erw., 0,50 EUR Jugendl., Kinder unter 12 Jahren frei Leitung: N.N.

Das Besucherbergwerk wurde so ursprünglich wie möglich belassen. Mit Grubenlampe und unter sachkundiger Führung können Sie die originalen Meißelspuren im engen Stollen, den die Bergmänner vor mehreren hundert Jahren in den Stein gehauen haben, bewundern. Kinder unter 5 Jahren haben keinen Zutritt. Im Anschluss kann man "Goldwaschen".

 

GO 008_1             Besucherbergwerk "Mittlerer Name Gottes"     studium regionale

Ab Mai 2017 jeden Sonn- und Feiertag • 11.00-17.00 Uhr Treffpunkt: Infohaus, Am Goldberg 6A Gebühr: 3,50 EUR Erw., 1,50 EUR Kinder u. Jugendl. Leitung: N.N.

Das Besucherbergwerk wurde so ursprünglich wie möglich belassen. Mit Grubenlampe und unter sachkundiger Führung können Sie die originalen Meißelspuren im engen Stollen, den die Bergmänner vor mehreren hundert Jahren in den Stein gehauen haben, bewundern. Kinder unter 8 Jahren haben keinen Zutritt. Im Anschluss kann man "Goldwaschen".

 

Beruf webBeruf

Kompetenzen

GO 004_2             Bewerbungstraining für Frauen

Beginn: Do., 09.02.2017 18.00-19.30 Uhr Schule, Hintereingang, Computerraum OG 5 Abende mitzubr.: Schreibsachen, USB-Stick Gebühr: 20,00 EUR Leitung: Norbert Kurtz

Gezielt ausgerichtetes Bewerbungstraining speziell für Frauen, die neu oder nach der Elternzeit (wieder) in das Arbeitsleben einsteigen wollen.

Der Kurs beinhaltet Tipps zur Berufsfeld- und Stellenrecherche, Erstellen einer Bewerbungsmappe und die Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch.

 

EDV

GO 007_2             EDV-Grundkurs: Excel  

Beginn: Mi., 08.02.2017 19.30-21.00 Uhr Schule, Hintereingang, Computerraum OG 5 Abende Gebühr: 30,00 EUR Leitung: Klaus-Peter Hoffmann

Fortsetzung des Grundkurses. Es wird hauptsächlich Excel 2010 behandelt, aber auch gerne auf Sonderwünsche und Fragen eingegangen.

 

Der Beginn der folgenden PC-Kurse wird jeweils bekanntgegeben, wenn genügend Anmeldungen vorhanden sind:

GO 001_2             EDV-Kurs: Skype            

Mittwochs 19.30-21.00 Uhr Schule, Hintereingang, Computerraum OG 3 Abende Gebühr: 20,00 EUR Leitung: Klaus-Peter Hoffmann

Durch Bildtelefon übers Internet können Sie Kontakt mit Ihrer Familie, Freunden und Bekannten pflegen, und dies ganz ohne teure Telefongebühren. Sie lernen wie Skype eingerichtet und genutzt werden kann.

 

GO 002_2             EDV-Grundkurs unter Windows 7              

Mittwochs 19.30-21.00 Uhr Schule, Hintereingang, Computerraum OG 8 Abende Gebühr: 55,00 EUR Leitung: Klaus-Peter Hoffmann

Keine Angst vor Technik und Computer-Kauderwelsch! EDV-Anfängerkurs speziell für Bürger/innen, die die 2. Lebenshälfte bereits erreicht haben und nicht mit "Kids" zusammen einen EDV-Kurs besuchen möchten. Einführung in die Arbeit am Computer mit der Menüoberfläche WINDOWS 7.

Inhalt: Betriebssystem Windows 7, z. B. Explorer, hier Ordner usw. anlegen, Dateien verwalten.

 

GO 003_2             EDV-Grundkurs: Word   

Mittwochs 19.30-21.00 Uhr Schule, Hintereingang, Computerraum OG 5 Abende Gebühr: 30,00 EUR Leitung: Klaus-Peter Hoffmann

Fortsetzung des Grundkurses. Es wird hauptsächlich Word 2010 behandelt, aber auch gerne auf Sonderwünsche und Fragen eingegangen.

 

Sprachen webSprachen

GO 001_3             Italienisch für Anfänger - Fortsetzungskurs            

Beginn: Mi., 08.02.2017 • 17.00-18.30 Uhr Schule, Hintereingang, Seminarraum UG 10 Abende Buch: Chiaro (Hueber) Gebühr: 60,00 EUR Leitung: Filippa Drago

 

GO 004_3             Italienisch für Anfänger – neuer Kurs         neuer Termin!

Beginn: Fr. , 10.02.2017 • 17.00-18.30 Uhr Schule, Hintereingang, Seminarraum UG 10 Abende Buch: Chiaro (Hueber) Gebühr: 60,00 EUR Leitung: Filippa Drago

 

 

 

                Spanisch             

Beginn: Mo., 13.02.2017 • 18.00-19.30 Uhr • Schule, Hintereingang, Seminarraum UG • 10 Abende • Lehrbuch: Caminos neu 1 (Klett) • Gebühr: 60,00 EUR • Leitung: Belkis und Michael Leutzsch

GO 002_3             für Anfänger • 18.00-19.30 Uhr

GO 003_3             für Fortgeschrittene • 19.30-21.00 Uhr

 

BI 001_3               English - Conversation - Fortgeschrittenenkurs   

Beginn: Do., 09.03.2017 18.00-19.30 Uhr MZR Rathaus 15 Abende Gebühr: 75,00 EUR Leitung: Irene Münch

Mit Hilfe des angegebenen Lehrbuchs und zusätzlich ausgegebenen Texten frischen Sie Ihre Grundkenntnisse der englischen Sprache gründlich wieder auf und erlernen zusätzlich Schritt für Schritt das freie Sprechen.

Lehrbuch: A new start, Refresher A2

In Zusammenarbeit mit der VHS Bindlach.

 

Gesundheit webGesundheit

Entspannung und Körpererfahrung

GO 001_4             YOGA heiter auf dem Stuhl - zum Ausprobieren    

Beginn: Do., 02.02.2017 16.00-17.00 Uhr Schule, Hintereingang, Seminarraum UG 3 Abende mitzubr.: bequeme Kleidung, Decke, warme Socken, Kissen Gebühr: 10,00 EUR Leitung: Reinhard Olma

Besonders auch für Senioren geeignet. Wir sitzen dabei im Kreis auf Stühlen und üben die Kunst des Einfachen. Dadurch stärken wir unser Wohlgefühl und unsere Lebenskraft. Wir Fördern den Umgang mit uns selbst und mit unserer Welt. Sie werden sich bald wohler fühlen, glücklicher sein und in den Übungen einen Sinn sehen (S. F.)

 

GO 028_4             YOGA heiter auf dem Stuhl          

Beginn: Do., 09.03.2017 16.00-17.00 Uhr Schule, Hintereingang, Seminarraum UG 12 Abende mitzubr.: bequeme Kleidung, Decke, warme Socken, Kissen Gebühr: 50,00 EUR Leitung: Reinhard Olma

Besonders auch für Senioren geeignet. Wir sitzen dabei im Kreis auf Stühlen und üben die Kunst des Einfachen. Dadurch stärken wir unser Wohlgefühl und unsere Lebenskraft. Wir Fördern den Umgang mit uns selbst und mit unserer Welt. Sie werden sich bald wohler fühlen, glücklicher sein und in den Übungen einen Sinn sehen (S. F.)

 

                Hatha-Yoga                KK-Förderung möglich!                      

Beginn: Di., 31.01.2017 Schule, Hintereingang, Aula 12 Abende mitzubr.: Decke o. Matte, warme Socken Leitung: Ingrid Turbanisch

Yoga sieht den ganzen Menschen. Durch jahrtausendelange bewährte, klassische Bewegungsübungen des Yoga, Atem- sowie Entspannungsübungen, gelangen wir allmählich zu vollkommener Gesundheit, erhöhter Nervenkraft und zu Harmonie.

GO 002_4             • 17.50-18.50 Uhr • Gebühr: 40,00 EUR

GO 003_4             19.00-20.15 Uhr Gebühr: 50,00 EUR

 

GO 014_4             YOGA heiter - zum Ausprobieren               

Beginn: Do., 02.02.2017 10.00-11.00 Uhr Pfarrstadl, Sickenreuther Str. 3 3 Vormittage mitzubr.: bequeme Kleidung, Matte, Decke, warme Socken, Yogakissen (wenn vorh.) Gebühr: 12,00 EUR Leitung: Reinhard Olma

Mit der Kunst des Einfachen aber auch Anspruchsvollen stärken wir unser Wohlgefühl und unsere Lebenskraft. Wir Fördern den Umgang mit uns selbst und mit unserer Welt. Sie werden sich bald wohler fühlen, glücklicher sein und in den Übungen einen Sinn sehen (S. F.) Schnuppern Sie einfach rein - zu YOGA heiter!

 

GO 022_4             YOGA heiter      

Beginn: Do., 09.03.2017 10.00-11.00 Uhr Pfarrstadl, Sickenreuther Str. 3 12 Vormittage mitzubr.: bequeme Kleidung, Matte, Decke, warme Socken, Yogakissen (wenn vorh.) Gebühr: 55,00 EUR Leitung: Reinhard Olma

Mit der Kunst des Einfachen aber auch Anspruchsvollen stärken wir unser Wohlgefühl und unsere Lebenskraft. Wir Fördern den Umgang mit uns selbst und mit unserer Welt. Sie werden sich bald wohler fühlen, glücklicher sein und in den Übungen einen Sinn sehen (S. F.) Schnuppern Sie einfach rein - zu YOGA heiter!

 

                Yoga             KK-Förderung möglich!                                       

Beginn: Mo., 13.02.2017 Schule, Hintereingang, Raum E15 EG 15 Abende mitzubr.: bequeme Kleidung, Sitzkissen (wenn vorhanden), evtl. eine Decke Gebühr: 70,00 EUR Leitung: Roland Blechschmidt

In den Unterrichtseinheiten, die nacheinander aufbauen, wird Yoga nach der Schule von Yoga-Vidya in der Tradition von Swami Shivananda geübt. Im Laufe der Abende lernen wir durch Körperstellungen (Asanas), Atemübungen und Entspannung einen Ausgleich zu den Anforderungen des Alltags zu schaffen.

Gymnastikmatten sind vorhanden!

GO 015_4             Yoga I (für Einsteiger und bereits Übende) • 17.00-18.30 Uhr

GO 016_4             Yoga II (für Absolventen von Yoga I) • 19.00-20.30 Uhr

 

BI 014_4               Fußreflexzonenmassage              

Sa., 27.05.2017, 09.00-12.00 Uhr MZR Rathaus Mitzubringen sind eine Decke oder Matte, bequeme Kleidung, Wasser und fettreiche Creme( z.B. Nivea). Gebühr: 15,00 EUR Leitung: Michaela Schubert, Heilpraktikerin, Entspannungspädagogin

Jedes Organ im Körper hat eine ihm zugeordnete Reflexzone am Fuß. Verspannungen und Energieabläufe werden durch eine gezielte Massage dieser Zonen beeinflusst. Damit kann bestimmten Erkrankungen vorgebeugt und ein besseres Wohlbefinden erlangt werden. Ziel des Kurses ist es, durch praktische Arbeit an den Füßen die Technik der Druckpunktmassage zu vermitteln und die Reflexzonen aufzuzeigen.

In Zusammenarbeit mit der VHS Bindlach.

 

 

Bewegung/Gymnastik/Fitness

GO 006_4             Karate zum Kennenlernen für alle von 10 bis 80 Jahre      

Beginn: Fr., 27.01.2017 17.30-18.45 Uhr Schule, Hintereingang, Turnhalle 10 Abende mitzubr.: bequeme Kleidung (barfuß) Gebühr: 30,00 EUR Leitung: Horst Lindner, Reiner Hieckmann

Einführungskurs in das traditionelle Shotokan-Karate. In Zusammenarbeit mit der SpVgg Goldkronach.

 

GO 007_4             REAKTIV WALKING für Anfänger - der Bodyformer und Kalorienkiller          

Beginn: Fr., 28.04.2017 17.00-18.00 Uhr Treffpunkt: Festplatz/Schulstraße   Abende mitzubr.: bequeme, wettergerechte Kleidung, Laufschuhe und pro Trainingseinheit je 1 € Leihgebühr für Raktor Gebühr: 15,00 EUR Leitung: Klaus Hübsch

Mit REAKTIV Walking hat man eine neue Sportart gefunden, die effektiv den ganzen Körper trainiert und vor allem die Tiefenmuskulatur erreicht. Die Schwunghanteln (Raktoren) lösen beim Walken einen Kraftimpuls aus, der gelenkschonend die obere Rumpfmuskulatur aktiviert. Reaktiv Walking ist für jedermann/frau perfekt geeignet und läßt sich leicht erlernen. Das Reaktiv Walking ist der absolute Fatburner und Bodyformer, vor allem für die Problemzone "Winkearm".

 

GO 018_4             Ich beweg´ mich - Nordic Walking Basics         KK-Förderung möglich!                      

                               Schritt für Schritt zu mehr Ausdauer

Beginn: Do., 04.05.2017 17.00-18.00 Uhr Treffpunkt: Schule, Schulstr. 8 Abende Mitzubr. Wettergerechte Kleidung, Laufschuhe, etwas zu trinken, Nordic-Walking-Stöcke (falls vorhanden) Gebühr: 48,00 EUR Leitung: Susanne Vogt

Gemeinsam mit anderen ist es viel einfacher, gute Vorsätze umzusetzen. In diesem Kurs werden Sie die positiven Wirkungen des Nordic Walking erleben und viel über den für Sie geeigneten Walkingstil, individuelle Trainingssteuerung soweit gesundheitliche Hintergründe erfahren. Ein sanftes Dehnprogramm rundet das Ganze ab. So können Sie typische Anfängerfehler vermeiden und sich bald über Erfolgserlebnisse freuen. Und die sind gesichert: Sie fangen ganz einfach an und entsprechend Ihrer Fortschritte werden die Walkingzeiten langsam erhöht.

Gut für - alle, die ihre Ausdauer verbessern möchten und auf sanfte Weise ins Nordic Walking einsteigen möchten.

Stöcke können geliehen werden!

 

GO 020_4             Mountainbike-Treff         

Beginn: Fr., 07.04.2017 17.30-19.45 Uhr Treffpunkt: Marktplatz 13 Abende mitzubr.: funktionstüchtiges MTB, passender Fahrradhelm Leitung: N.N.

Offene Gruppe, die sich wöchentlich trifft (außer in den Schulferien) für Biker/innen, die bereits ein wenig Bike-Erfahrung besitzen.

 

GO 019_4             Bogenschießen               

Beginn: Fr., 28.04.2017 19.15-20.45 Uhr Schule, Hintereingang, Turnhalle 4 Abende mitzubr.: Hallenschuhe Gebühr: 40,00 EUR Leitung: Klaus Schmidt

Kaum eine Sportart macht so viel Spaß wie das Bogenschießen und wird gleichzeitig von Physiotherapeuten und Psychologen empfohlen: Stärkung der Rückenmuskulatur bei Rückenschmerzen, Stressabbau bei beruflicher Belastung. Für jede Altersgruppe - ab 10 Jahren.

 

GO 004_4             Pilates          KK-Förderung möglich!                     

Beginn: Do., 09.03.2017 19.00-20.00 Uhr Schule, Hintereingang, Raum E15 EG 10 Abende mitzubr: Handtuch oder Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung, warme Socken Gebühr: 40,00 EUR Leitung: Rita Lang-Tränkenschuh

Was ist Pilates? Eine Kombination aus Körperbeherrschung, Atemtechnik und Entspannung. Pilates arbeitet mit dem körpereigenen Widerstand daran, Stärke, Kraft und Flexibilität zu schaffen. Auf schonende Weise verbessert Pilates die Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer. Mit einer "unsichtbaren Kraft" lernen Sie ein neues Körpergefühl kennen.

Das bringt Pilates: Kräftige und stabile Körpermitte, Korrektur von Haltungsproblemen, Starker und entspannter Rücken, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden, Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur, allgemeine Entspannung.

Gymnastikmatten sind vorhanden!

 

GO 005_4             Fitnesstraining für Frauen jeden Alters mit integriertem Faszientraining     

Beginn: Do., 02.02.2017 19.00-20.00 Uhr Schule, Hintereingang, Turnhalle 10 Abende Mitzubr.: Gymnastikband, Hanteln, Sportschuhe, Trainingsmatte Gebühr: 25,00 EUR Leitung: Claudia Bauer

Mach mit - bleib fit! Komme zu unserem Workout mit den Schwerpunkten Kreislauftraining, Kräftigung und Faszientraining. Die aktuellen Erkenntnisse der Faszien-Fitness spielen bei unserem Training eine wichtige Rolle. Wir arbeiten mit Hanteln, Overball, Theraband, Stepper und verschiedenen anderen Kleingeräten.

In Kooperation mit der SpVgg Goldkronach

 

GO 009_4             Wirbelsäulengymnastik

Beginn: Mi., 25.01.2017 19.00-20.00 Uhr Schule, Hintereingang, Aula 10 Abende mitzubr.: Hanteln, Pezziball Gebühr: 40,00 EUR Leitung: Jeannette Dauer-Grieshammer

Gezielte Gymnastik für die Trag- und Bewegungsfunktion der Wirbelsäule. Zur Vorbeugung von Fehlhaltungen, Verspannungen und Rückenschmerzen.

 

                "Ist Ihr Rücken fit?" - Wirbelsäulengymnastik   KK-Förderung möglich!                                

Beginn: Di., 07.02.2017 Schule, Hintereingang, Turnhalle 10 Abende mitzubr.: Hanteln, Theraband, Nackenkissen Gebühr: 40,00 EUR Leitung: Susanne Vogt

Funktionelles Krafttraining für den gesamten Rücken, Bauch, Beine und Arme mit Dehnungen und Förderung der Kondition.

GO 010_4             Kurs I • 18.10-19.00 Uhr

GO 011_4             Kurs II 19.00-19.50 Uhr

 

GO 013_4             Zumba Fitness®              

Beginn: Fr., 27.01.2017 19.00-20.00 Uhr Schule, Hintereingang, Turnhalle 10 Abende mitzubr.: Sportkleidung, Getränk Gebühr: 45,00 EUR Leitung: Petra Fischer

Tanzfitness zu lateinamerikanischer Musik, formt die Figur und macht Spaß. Zumba® ist für jedes Alter und jedes Fitnesslevel geeignet.

 

GO 023_4             Jumping-Fitness - Einsteigerkurse           

Beginn: Mo., 30.01.2017 18.30-19.30 Uhr Maintalstr. 60, Bad Berneck 10 Einheiten Anmeldung: Tel. 09273 5644 Gebühr: 50,00 EUR Leitung: Susanne Vogt

Der neue Fitness-Trend aus den USA ist jetzt auch bei uns zu haben - das Trampolin Power Workout - auch für Männer wunderbar geeignet!

Kurstermine jeweils Montag, Mittwoch oder Donnerstag!

 

GO 024_4             Jumping-Fitness - Fitnesslevel   

Beginn: Mo., 30.01.2017 19.30-20.30 Uhr Maintalstr. 60, Bad Berneck 10 Einheiten Anmeldung: Tel. 09273 5644 Gebühr: 50,00 EUR Leitung: Susanne Vogt

Der neue Fitness-Trend aus den USA ist jetzt auch bei uns zu haben - das Trampolin Power Workout - auch für Männer wunderbar geeignet!

Kurstermine jeweils Montag, Mittwoch oder Donnerstag!

 

GO 025_4             Sanftes Rückentraining/Wirbelsäulengymnastik   KK-Förderung möglich!

Beginn: Do., 02.02.2017 18.45-19.45 Uhr Maintalstr. 60, Bad Berneck 10 Einheiten Anmeldung: Tel. 09273 5644 Gebühr: 60,00 EUR Leitung: Susanne Vogt

Gezielte Gymnastik für die Trag- und Bewegungsfunktion der Wirbelsäule mit leichtem Konditions- und Krafttraining, zur Vorbeugung von Fehlhaltungen, Verspannungen und Rückenschmerzen. Besonders für Neueinsteiger und Untrainierte geeignet.

 

GO 026_4             Fitness speziell für Senioren       

Jew. dienstags (fortlaufend) • 9.50-10.35 Uhr Maintalstr. 60, Bad Berneck 10 Einheiten Anmeldung: Tel. 09273 5644 Gebühr: 50,00 EUR Leitung: Susanne Vogt

Fit im Seniorenalter, bleiben Sie aktiv, vermeiden Sie Stürze, mit gezielter und schonender Gymnastik. So erhalten Sie Ihre Mobilität, Verbessern Ihre Beweglichkeit, Stärken Ihr Herz-Kreislauf-System und haben Spaß bei den Übungen in der Gruppe

 

GO 027_4             Faszien und funktionelles Fitnesstraining mit der Black Roll           

Beginn: Do., 02.02.2017 17.30-18.30 Uhr Maintalstr. 60, Bad Berneck 10 Einheiten Anmeldung: Tel. 09273 5644 Gebühr: 60,00 EUR Leitung: Susanne Vogt

Faszien sind das Gewebe, das Organe, Bänder und Muskeln umgibt. In diesem Kurs werden Faszien gedehnt und Muskeln gekräftigt, zusätzlich wird der Stoffwechsel besonders für eine bessere Durchblutung angeregt. Es wird neben anderen Geräten auch mit der Black Roll trainiert.

Ernährung

                Kochabend für Männer:                

Schule, Hintereingang, Schulküche mitzubr.: Getränke, Geld für Lebensmittel Gebühr: 5,00 EUR Leitung: Rosemarie Renner

GO 008_4             Mi., 22.02.2017 Kartoffelgerichte 18.30-22.00 Uhr

GO 012_4             Mi., 29.03.2017 Gerichte aus Griechenland und Kreta 18.30-22.00 Uhr

GO 021_4             Fr., 02.06.2017 Kochabend für Männer: Grillfest 17.30-22.00 Uhr

 

                Kochabend - vollkommen italienisch -     

18.00-21.00 Uhr Schule, Hintereingang, Schulküche mitzubr.: Getränke, Geld für Lebensmittel, evtl. Dose für Reste Gebühr: 5,00 EUR Leitung: Filippa Drago

Italienisch kochen und dabei italienisch sprechen!

GO 029_4                             Fr., 27.01.2017 Wintermenü

GO 030_4                             Di., 04.07.2017 Sommermenü

 

BB 003_4                            Koch dich schlank in 20 Minuten

Beginn: Mi., 18.01.2017 • 19.00 – 21.15 Uhr Sebastian-Kneipp-Schule, Schulküche 3 Abende mitzubr.: 15 € für Lebensmittel, Getränke und Rezepte, Behälter für Reste Gebühr: 10,00 EUR Leitung: Klaus Hübsch

Abends keine Kohlenhydrate, auf das "Abendbrot" verzichten, Abnehmen im Schlaf!?

Doch wie geht das? Wir erklären Ihnen was Kohlenhydrate sind, welchen Einfluss diese auf Ihren Stoffwechsel und Ihr Körpergewicht haben. Mit jeweils einführender Ernährungslehre und anschließendem praktischen Teil, kochen wir leckere Gerichte in kurzer Zeit, mit denen Sie abends ohne dick machende Kohlenhydrate auskommen und trotzdem prima satt ins Bett gehen. Einfache Gerichte in 20 Minuten zubereitet, auch ohne Kocherfahrung.

In Zusammenarbeit mit der VHS Bad Berneck.

 

BI 021_4               Wir backen Brot              

Do., 09.03.2017, 18.00-21.00 Uhr Schulküche Gebühr: 10,00 EUR , zzgl. ca. 12,0€ für Zutaten. Leitung: Rosi Renner

An diesem Abend backen wir unter anderem ein Sauerteig-Brot, 1 schnelles Schrotbrot mit Backpulver, 1 Roggen-Dinkel-Brot, mit Gewürzen, verschiedene Brötchen, Sesamringe, Knäckebrot.

Während der Wartezeit bereiten wir einige vollwertige Brotaufstriche, z.B. Nuss-Nougat-Creme, Grünkern-Aufstrich und evtl. noch einen Zwiebelkuchen.

In Zusammenarbeit mit der VHS Bindlach.

 

Pflege/Erste Hilfe/Kosmetik

GO 017_4             Frisurenstyling

Mo., 27.03.2017, 19.00 Uhr Friseursalon Huber, Bachgasse 11 Gebühr: 15,00 EUR Leitung: Bernd Huber

Tipps und Tricks vom Fachmann

 

Kultur webKultur

Kunst/Kunsthandwerk

                Aquarell-Malkurs für Anfänger und Fortgeschrittene          

Schule, Hintereingang, Werkraum UG 10 Abende Material nach Bedarf Gebühr: 70,00 EUR Leitung: Susan Frank

Der Kurs beschäftigt sich mit den Eigenschaften der Farben, dem Farbaufbau und der Negativ-Malerei. Schritt für Schritt werden Ihnen die Grundlagen dieser Maltechnik näher gebracht. Sie werden in einer entspannten Atmosphäre eine kreative Zeit erleben und die Ergebnisse Ihrer Malerei werden Sie beeindrucken.

GO 002_5             Beginn: Mi., 15.02.2017 15.30-17.30 Uhr

GO 005_5             Beginn: Do., 16.02.2017 18.00-20.00 Uhr

 

GO 003_5             Handarbeitskreis     um eine Woche verschoben!       

Beginn: Fr., 10.02.2017 19.00 Uhr Pizzeria "Zum Olli" 15 Abende Leitung: N.N.

Egal ob Stricken, Sticken, Häkeln, Nähen oder andere Handarbeiten! Wir treffen uns alle 2 Wochen, um uns gegenseitig auszutauschen, zu helfen oder neue Techniken zu erlernen.

 

GO 008_5             Buchbinden       

Beginn: Mi., 08.03.2017 19.00-21.00 Uhr Schule, Hintereingang, Werkraum UG 5 Abende Gebühr: 40,00 EUR Leitung: Jutta Zürl

Projekte im Kurs werden Miniaturbücher sein und Schachtelbau. Am ersten Abend ist dafür erst mal nur Werkzeug notwendig: Falzbein, Papiermesser und Fineliner, sowie einfaches Papier, z. B. Kopierpapier und kleine Pappereste z. B. von einem Zeichenblock.

Falls ein individuelles Projekt realisiert werden soll, bitte gewünschtes Material mitbringen.

 

Literatur 

GO 004_5             Literaturkreis   

Beginn: Di., 14.02.2017 17.00-18.30 Uhr Meister Bär Hotel 5 Abende Gebühr: 20,00 EUR Leitung: Ulrike Kirmse

Als erste Hausaufgabe wird der Roman "Als wir unsterblich waren" von Charlotte Roth gelesen, eine große deutsche Familiensaga, in der die bewegte Geschichte Berlins die Hauptrolle spielt. Bei den monatlichen Treffen wird dann über das Gelesene diskutiert. Jeder der gerne liest ist herzlichst eingeladen.

Musik             

                Gitarre                

Schule, Hintereingang, Raum E7 EG 10 Abende mitzubr.: Gitarre Gebühr: 100,00 EUR Leitung: Axel Rank

Gitarre für Anfänger und Wiedereinsteiger mit geringen Vorkenntnissen. Entweder 30 oder 45 Minuten Einzelunterricht oder Gruppenunterricht (45 Minuten, 2-3 Schüler) möglich, die Gebühr wird dann entsprechend angepasst. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Einteilung der Gruppen mit Uhrzeit erfolgt nach der Anmeldung.

Lehrbuch: Akustik-Gitarre spielen ist ganz einfach (Hage Musikverlag) oder nach Absprache

GO 009_5             Beginn: Di., 31.01.2017 ab 18.00 Uhr

GO 010_5             Beginn: Di., 02.05.2017 ab 18.00 Uhr

Spezial webGrundbildung

 

Spezial

GO 005_6             Frühjahrs-Check fürs Fahrrad    

Fr., 05.05.2017, 16.00-18.00 Uhr Leisau 69, bei Thomas Neubauer mitzubr.: das eigene Fahrrad Gebühr: 8,00 EUR Leitung: Thomas Neubauer

Wie mache ich mein Fahrrad fit für die neue Saison? Wie stelle ich Bremsen und Schaltung optimal ein? Bei Bedarf wird das Zentrieren von Achtern und das Flicken eines Schlauches gezeigt. Dazu gibt es grundlegende Infos zur Fahrradtechnik.

 

Die „Junge VHS

GO 001_6             Eltern/Kind-Turnen (2-4 Jahre)   

Beginn: Mo., 13.02.2017 15.45-16.45 Uhr Schule, Hintereingang, Turnhalle 10 Nachmittage Gebühr: 20,00 EUR Leitung: N.N.

Spielen und Spaß haben, das ist hier für Kinder und Eltern angesagt. Wir wollen spielen, balancieren, klettern, schwingen, laufen und mit Hilfe von Mama oder Papa über kleine und große Hindernisse gehen. Das Turnen dient zur Förderung der allgemeinen körperlichen Entwicklung, der Koordination und zur Vorbeugung von Haltungsschäden.

 

BB 002_6                            Turnzwerge       

Beginn: Mo., 09.01.2017 17.00-18.00 Uhr Dreifachturnhalle 10 Nachmittage Turnkleidung u. Antirutschsocken oder Gymnastikschuhe Gebühr: 20,00 EUR Leitung: Angela Seibt • max. Teilnehmerzahl: 12 Kinder

Für Kinder die schon ohne Eltern bleiben, bis zum Vorschulalter (Anwesenheit der Eltern ist nicht erwünscht)

In Zusammenarbeit mit der VHS Bad Berneck.

 

GO 003_6             Jumping-Kids   

Beginn: Fr., 10.02.2017 17.15-18.00 Uhr Maintalstr. 60, Bad Berneck 10 Einheiten Anmeldung: Tel. 09273 5644 Gebühr: 50,00 EUR Leitung: Susanne Vogt

Jumping-Fitness für Kinder ab 5 Jahren

 

GO 006_6             Bewegungsförderung für Säuglinge und Kleinkinder          

Jew. freitags (fortlaufend) Maintalstr. 60, Bad Berneck Infos und Anmeldung: Tel. 09273 5644 • mitzubr.: Babydecke (oder Badetuch), ein kleines Spielzeug, ab 10 Monate evtl. ABS-Socken Leitung: Renate Lichtblau

Der Kurs gibt Infos über die motorische Entwicklung und bietet altersgemäße Übungen an, die diese fördern und unterstützen. Für Kinder von ca. 4 - 18 Monaten in verschiedenen Gruppen.

 

 

 

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen, können Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren.

Marktplatz 2, 95497 Goldkronach
Tel. 09273 984-0
Fax: 09273 984-20

poststelle[at]goldkronach.bayern.de

Wir sind für Sie da von

Zu folgenden Zeiten ist unser Rathaus für sie geöffnet:

  • Montag: 7.30-12.00 und 13.00-16.30 Uhr
  • Dienstag: 7.30-12.00 und 13.00-16.30 Uhr
  • Mittwoch: 7.30-13.00 Uhr
  • Donnerstag: 7.30-12.00 und 13.00-18.00 Uhr
  • Freitag: 7.30-13.00 Uhr